Datenschutzerklärung des OGV Oberviechtach e.V.

    1. Die über das Aufnahmeformular zum Vereinsbeitritt gemeldeten Daten (z.B. Name und Anschrift, Bankverbindung, Telefonnummern und E-Mail-Adressen, Geburtsdatum) werden zur Erfüllung der in der Satzung aufgeführten Zwecke und Aufgaben gespeichert und insoweit genutzt und verarbeitet.
    Dazu werden vom Verein Datenverarbeitungsanlagen- und Programme eingesetzt. Die Übermittlung des Aufnahmeformulars ist nicht direkt über unsere Internetseite möglich. Bei der Übermittlung des Aufnahmeformulars oder anderer Anfragen per Mail an unsere im Impressum genannte eMail-Adresse bitten wir zu bedenken, dass ein lückenloser Schutz ihrer Daten vor unberechtigtem Zugriff auf diesem Weg technisch nicht gewährleistet werden kann.

    2. Die Postanschrift und E-Mail-Adresse kann für den Versand von Vereinsinformationen und für Einladungen zu satzungsgemäßen Versammlungen und Veranstaltungen genutzt werden. Bisher verwenden wir dazu vorrangig Presseveröffentlichungen.

    3. Die Bankdaten werden nur für die Abbuchung des Vereinsbeitrages sowie für Überweisungen im Rahmen der Vereinsarbeit genutzt.

    4. Das Geburtsdatum der Mitglieder verwendet der Verein, um an sog. runden Geburtstagen Glückwünsche und Geschenke zu übermitteln.

    5. Durch ihre Mitgliedschaft und die damit verbundene Anerkennung der Satzung des Vereins stimmen die Mitglieder der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Erfüllung der satzungsgemäßen Aufgaben und Zwecke des Vereins zu. Eine anderweitige Datenverwendung (z.B. Datenverkauf) wird nicht vorgenommen und ist auch für die Zukunft nicht statthaft. Außerdem müssen die Mitglieder damit rechnen, dass Bilder und Namen in Druck- sowie elektronischen Medien veröffentlicht werden, soweit dies den satzungsgemäßen Aufgaben und Zwecken des Vereins dienlich ist. Diese Bilder werden nach Ankündigung bei Veranstaltungen des Vereins aufgenommen.

    6.  Jedes Mitglied hat im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes das Recht auf

      a) Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten, deren Empfänger sowie den Zweck der Speicherung,
      b) Berichtigung seiner Daten im Falle der Unrichtigkeit,
      c) Löschung oder Sperrung seiner Daten

    7. Bei der Nutzung von auf unserer Seite bereitgestellten Links gelten die Datenschutzerklärungen
        der dortigen verantwortlichen Betreiber
    .

Datenschutz

OGV-Oberviechtach e.V. 2018